BIO AUSTRIA gratuliert Sepp Eisl zum Titel „Biolandwirt des Jahres“

Stolze PreistrŠger bei der Galanacht der Landwirtschaft in Berlin: (v.l.) Biolandwirt Josef Eisl (Sohn), Minou Yussefi-Menzler (Stiftung …kologie & Landbau), Sepp und Christine Eisl, Johanna Eisl (Tochter) und eine Vertreterin des Ceres Award.
© Agrarheute Timo-Jaworr
stolze PreisträŠger bei der Galanacht der Landwirtschaft in Berlin: (v.l.) Biolandwirt Josef Eisl (Sohn), Minou Yussefi-Menzler (Stiftung օkologie & Landbau), Sepp und Christine Eisl, Johanna Eisl (Tochter) und eine Vertreterin des Ceres Award.
© Agrarheute Timo-Jaworr – stolze PreisträŠger bei der Galanacht der Landwirtschaft in Berlin: (v.l.) Biolandwirt Josef Eisl (Sohn), Minou Yussefi-Menzler (Stiftung օkologie & Landbau), Sepp und Christine Eisl, Johanna Eisl (Tochter) und eine Vertreterin des Ceres Award

Langjähriges BIO AUSTRIA-Mitglied holt sich begehrten Ceres Award in Deutschland

„Ich gratuliere Sepp Eisl sehr herzlich zu dieser Auszeichnung und freue mich auch besonders darüber, dass mit ihm ein langjähriger BIO AUSTRIA-Mitgliedsbetrieb sowie Bio-Pionier zum ‚Biolandwirt des Jahres‘ gekürt wurde“, sagt BIO AUSTRIA-Obfrau Gertraud Grabmann in einer ersten Stellungnahme zur Verleihung des Titels „Biolandwirt des Jahres“ im Rahmen des „CeresAward“ Donnerstag Abend in Berlin. Passender Weise ist Sepp Eisls Landwirtschaft in Salzburg und damit jenem Bundesland mit dem höchsten Anteil an Bio-Betrieben (ca. 48 Prozent) und an biologisch bewirtschafteter Fläche (ca. 58 Prozent) beheimatet.

Die Schafmilchprodukte von Sepp Eisl werden in der weit über die Grenzen Österreichs hinaus anerkannten und nachgefragten BIO AUSTRIA-Qualität produziert. „Sepp Eisl ist mit den hochwertigen Bio-Lebensmitteln aus seinem Familienbetrieb einer unserer zahlreichen BIO AUSTRIA-Qualitäts-Botschafter im In- und Ausland. Nicht zuletzt deswegen freut sich die gesamte BIO AUSTRIA-Gemeinde mit ihm und seiner Familie“, so Grabmann abschließend.

Über BIO AUSTRIA:

BIO AUSTRIA ist das Netzwerk der österreichischen Biobäuerinnen und Biobauern. Als größter Bio-Verband in Europa repräsentiert BIO AUSTRIA die österreichische Bio-Landwirtschaft und vertritt die Interessen der Biobäuerinnen und Biobauern – mit über 12.500 Mitgliedern, 380 Partnerunternehmen in der Wirtschaft und 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf Landes- und Bundesebene. Nähere Informationen unter staging.bio-austria.at

Rückfragen

 

Kontakt